Praxis „MEAR Zentrum“

Meine Praxis befindet sich in einer knapp 100 jährigen, charmanten Villa an wundervoller Lage in mitten schönster Natur.

MEAR Zentrum für Gesundheitsförderung

Ein Ort der Bewegung – physich, psychisch und mental. Gesundheit bedeutet für mich ganzheitlicher Ausgleich in dem was wir denken, fühlen und sind.
Der gesundheitliche Weg geht über die Förderung von positiven Stoffwechselsituationen und Selbstheilung.

„MEAR führt dich in die Selbstverantwortung, das Ruder deines Lebens selbst in die Hand zu nehmen. Deinen Körper mit meiner Unterstützung kennenzulernen und durch die richtigen Impulse zu stärken, um so in Ausgleich zu kommen.“

Bewegendes für MEAR

Ziel 2021
Online Shop Überarbeitung – sei gespannt

Dezember 2020
Neue Webseite geht online

Juli 2020
Intuitive Entwicklung meiner beratenden Tätigkeit „Gesundheitsbegleitung“

Mai 2020
Ärztlichen Beirat durch den grandiosen Dr. med. et Dr. scient. med. Jürg Eichhorn, Herisau, AR

2018 bis heute
beratende Tätigkeit im MEAR Zentrum Flims, Bewirtschaftung MEAR Online Shop 

April 2017
Einzug in die wundervolle Villa La Fortunata – Entstehung meiner ersten eigenen Praxis – MEAR Zentrum für Gesundheitsförderung

Mai 2015
Street Food Festival No. 3 in Zürich mit dem Online Hofladen www.farmy.ch.
MEAR war Produzent für dreierlei zuckerfreie Burgersaucen (Ketchup, Zitronen Crème Fraîche, Kräuter / Knoblauch Crème Fraîche) und half mit beim Verkauf von frischen Burgern und Smoothies.

Dezember 2014
New Year Apéro „gegen Entzündungen“ in Harry’s Bar, Laax

November 2014
Ausbildung zum zertifizierten LOGI Coach in Prävention und Gewichtsreduktion

2014
Seasonal Food Specials in Zusammenarbeit mit Koch Andreas Golser

2013 – 2014
Widmung meiner persönlichen Rehabilitation als Snowboarderin

September 2013
MEAR Workshop „Gesundheitsmanagement“ für Skullcandy GmbH, Zürich

2012
Das Hobby mit meinem Blog „Mother nature is simple“ veränderte sich zu meinem heutigen Herzensprojekt MOVE, EAT and RELAX und bekam sein Kind namens TRAMP N CAMP shred life.

2005
Während der Sekundarschule kreierte ich meinen ersten Blog namens „Mother nature is simple“.

MOVE, EAT and RELAX basiert auf der Ebene des Neutralen und Menschlichen. Jede Erfahrung, ob gut oder schlecht, trägt zu unserer Entwicklung, was wir heute und morgen ‚am werden sind‘ bei.